Datenschutz

Datenschutzbestimmungen der Euvino GmbH 
Stand: 01.05.2015

Die vorliegenden Datenschutzbestimmungen sprechen Frauen und Männer gleichermaßen an. Zur besseren Lesbarkeit wird nur die männliche Sprachform (z.B. Händler, Besucher, Bewerber, etc.) verwendet.

1. Allgemeine Informationen zum Datenschutz

Das Internetportal der Euvino GmbH ist in erster Linie ein Marktplatz für die Geschäftsanbahnung und der Geschäftsabwicklung. Ihre Daten werden in unseren Systemen im Einklang mit international geltenden Datenschutzstandards, der Datenschutzrichtlinie der Europäischen Union und den nationalen Datenschutzvorschriften geschützt. Wir möchten, dass Sie sich auf eine verantwortliche und vertrauliche Behandlung Ihrer Daten verlassen können. Für die gesicherte Übertragung von Zahlungsdaten werden Verschlüsselungsverfahren genutzt. Das bedeutet, dass die Kommunikation zwischen Ihrem Browser und unserem System für andere Teilnehmer im Internet nicht lesbar ist. Die Nutzung von persönlichen Daten erfolgt nur zu den in diesen Datenschutzbestimmungen angegebenen oder bei der späteren Datenerhebung ausdrücklich erklärten Zwecken. Unsere Websites können Links zu Websites anderer Anbieter enthalten. Da wir für deren Angaben keine Verantwortung tragen, empfehlen wir Ihnen, sich die dortigen Informationen zum Datenschutz genau durchzusehen.
Es werden von uns sog. Session-Cookies eingesetzt. Diese werden zum einloggen benötigt. Cookies werden nicht dazu verwendet, personenbezogene Nutzungsprofile zu erstellen.

Sollten Sie weitergehende Fragen oder Kommentare zu unserem Datenschutzkonzept haben oder wenn Sie Ihre persönlichen Daten zu einem speziellen Nutzungszweck sperren lassen wollen, bitten wir Sie, mit uns per E-Mail über nachfolgende Adresse Kontakt aufzunehmen: info@euvinopro.eu

2. Datenschutz bei speziellen Anwendungen

2.1 Online Registrierung

Mit der Registrierung auf unserem Online-Handel-Systems erhalten wir von Ihnen notwendige Daten zur Abwicklung der Anfrage, der Kommunikation und zur Durchführung der vereinbarten Leistungen. Sie können natürlich jederzeit, die während der Registrierung erfassten Daten korrigieren oder ändern. Solche Änderungen können in Ihrer Verwaltungsoberfläche unter dem Menüpunkt „Profildaten“ vorgenommen werden. Die Benutzer können diese Informationen jederzeit und so oft wie nötig ändern.

2.2 Elektronische Newsletters

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit sich über Entwicklungen und Neuigkeiten rund um unsere Handelssystem zu informieren. Dies erfolgt nicht automatisch. Wenn Sie Interesse haben tragen Sie sich in unsere elektronischen Newsletter Verteilersystem mit einer gültigen Email Adresse ein. Diese wird mit einem Double-Opt-in-Verfahren (zwei stufigen Verfahren) verifiziert und freigeschaltet. Die Benutzer können sich selbst und jederzeit aus der Verteilerliste streichen, indem sie die in jeder Aussendung enthaltenen Anweisungen befolgen.

2.3 Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

3. Öffentliches Verfahrensverzeichnis

3.1. Name der verantwortlichen Stelle:

Euvino GmbH

3.2. Geschäftsführung:

Herr Johannes Finze

3.3. Anschrift der verantwortlichen Stelle:

Euvino GmbH, Inselstraße 10, 10179 Berlin, Deutschland

3.4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung

Zweck der Euvino GmbH ist die Vernetzung und Förderung der Weinwirtschaft.
Zur Erfüllung dieses Zwecks erstellen und betreiben wir webbasierende Softwarelösungen. Diese vereinfachen Verwaltungsaufgaben und bietet digitale Handelsplattformen zur Einkaufs- bzw. Verkaufsfördernd von Wein und weinnahen Produkten.
Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung der erklärten Zwecke der Gesellschaft.

Eine Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte zum Zwecke der Werbung erfolgt nicht.

3.7 Regelfristen für die Sperrung / Löschung der Daten

Der Gesetzgeber hat vielfältige Aufbewahrungspflichten und -fristen erlassen. Nach Ablauf dieser Fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Hiervon ausgenommen sind Daten, die zur Abwicklung des jeweiligen Geschäftsprozesses mit der Euvino GmbH benötigt werden. Damit eine entsprechende Erklärung des Kunden jederzeit berücksichtigt werden kann, müssen die Daten des Widersprechenden ständig in einer Sperrliste vorgehalten werden und können in der Regel nicht gelöscht werden (vgl. § 35 (3) Nr.2 BDSG).

4. Widerspruchsrechte

Selbstverständlich steht es jedem unserer Kunden frei zu erklären, zu welchem Zweck seine personenbezogenen Daten nicht genutzt werden sollen. Sollten Sie die Nutzung Ihrer Daten zu einem bestimmten Zweck nicht mehr wünschen, können Sie einer weitergehenden Nutzung Ihrer Daten per Email (info@euvinopro.eu) widersprechen.